Werte,Regeln und Rituale

Werte/Regeln und Rituale sind wichtig!
 
Für Kinder ist es sehr wichtig, dass sie Regeln/Werte und immer wiederkehrende Rituale erleben dürfen. Das hilft ihnen, sich an eine neue Umgebung und Situation schnell anzupassen und sich geborgen und gut aufgehoben zu fühlen. Durch wiederkehrende Rituale erhalten die Kinder Sicherheit und Geborgenheit und zum anderen einen festen Rahmen, an dem sie sich orientieren können.
 
Ich bespreche mit den Kindern den Tag,sofern schon möglich. Bei trockenem Wetter ab 5°C gehen wir auf den Spielplatz, unternehmen Ausflüge oder Spaziergänge und bei Regenwetter hüpfen wir mit entsprechender Kleidung auch einmal in den Pfützen herum.
 
Bei mir lernen die Kinder auf spielerische aber konsequente Weise das einüben entsprechender Verhaltensweisen, wie z. B.:
  • Wir waschen uns die Hände vor und nach dem Essen
  • Beim Einnehmen der Mahlzeiten warten wir, bis jeder seinen Platz eingenommen hat und auch bis jeder fertig gegessen hat
  • Wir putzen jeden Mittag nach dem Essen gemeinsam die Zähne
  • Wir teilen Spielzeug und respektieren den "Anderen"
  • Wir sagen „Danke“ und „Bitte“
  • Wir entschuldigen uns, wenn wir jemandem weh tun
  • Wir achten auf „Manieren“ beim Essen (Versuchen es zumindest)
  • Wir räumen gemeinsam das Spielzeug wieder weg
  • Und natürlich begrüßen und verabschieden wir uns.
Morgenkreis Liedtexte
 
 
Und natürlich gibt es auch saisonale Aktivitäten, wie zum Beispiel
  • Jahreszeitliches dekorieren –wozu wir in die Natur gehen und das Material auf den Feldern suchen
  • Plätzchen backen
  • Eier bemalen
  • Kindergeburtstage feiern, wobei jedes Kind -wie bei allen anderen festlichen Feiertagen- immer ein kleines Geschenk erhält und anstatt des Morgenkreises eine kleine Geburtstagsfeier zelebriert wird.
  •